Das machen wir und dafür sind wir da!

Unser Anliegen ist es für euch, die Fragen und Probleme zum Studium der Bildungswissenschaften und der dazugehörigen Praktika am Institut für Erziehungswissenschaft gemeinsam mit euch zu klären. 

Dazu gehören ebenfalls Hilfestellungen bei der Studienorganisation. Dazu sind wir unter anderem und vor allem durch unsere Mitglieder eng vernetzt mit den Fachschaftsräten, dem Allgemeinen Studierendenausschuss, dem Institut für Erziehungswissenschaft und der zentralen Koordinierungsgruppe Lehrerbildung. Fragen zur Studien- und Prüfungsordnung klären wir für euch gern mit Frau Hannöver vom Zentralen Prüfungsamt und den verantwortlichen Dozierenden des Instituts. Bitte beachtet unbedingt, dass Antworten aus dem Kreise der höheren Fachsemester nicht zwangsläufig für euch zutreffen, da sich die Studien- und Prüfungsordnungen je nach Einschreibedatum unterscheiden können! Im Zweifelsfall gilt außerdem nur die Aussage des Zentralen Prüfungsamtes als rechtsverbindlich. Auch organisieren wir gemeinsam mit anderen Fachschaftsräten und Studentenclubs Festivitäten von und für Studierende und veranstalten Informationsveranstaltungen rund um unser zukünftiges Berufsfeld.

Weiterführend und insbesondere beschäftigen wir uns mit Fragestellung und Problemen innerhalb der Lehrerbildung und Lehramtsausbildung des Landes Mecklenburg-Vorpommern und setzen uns dabei aktiv stets mit dem Ziel das Beste noch besser zu machen für unsere Studierenden ein. Dazu zählt auch die landesweite Vernetzung mit den studentischen Lehramts-Vertreter*innen der Universität Rostock, der Hochschule für Musik und Theater in Rostock sowie der Hochschule Neubrandenburg. 

Kommt auch gern mit anderen Anliegen, Anregungen und Wünschen an die SKL zu uns.