Stefan Kulakow

Research Associate

School Pedagogy

Ernst-Lohmeyer-Platz 3, Room 2.03
17487 Greifswald , Germany

Tel.: +49 (0)3834 4203734
Fax: +49 (0)3834 4203702
stefan.kulakowuni-greifswaldde

Curriculum Vitae
Curriculum Vitae
since 02/2018 Research Associate, University of Greifswald
02/2017 - 01/2018 Teacher training program, Hansa-Gymnasium Stralsund
08/2017 - 12/2017 Research assistant, University of Greifswald
10/2016 - 07/2017 Lecturer, University of Greifswald
08/2014 - 07/2016 Teacher, Regionale Schule "am Bodden", Neuenkirchen
04/2014-10/2016 Student Assistant, Universität Greifswald
10/2007 – 06/2014 Studium Lehramt an Gymnasien, Universität Greifswald, Fächer: Englisch, Geschichte, Abschluss Erste Staatsprüfung
Courses
Courses in the winter term 2019/ 2020

Courses in the winter term 2019/ 2020

Analyse von Unterrichtsvideographien (Seminar)  📖

Einführung in das Sozialpraktikum (Seminar)  📖

Einführung in das Sozialpraktikum (Seminar)  📖  MoodleIcon

Einführung in das Sozialpraktikum (Seminar)  📖  MoodleIcon

Reflexion des Sozialpraktikums (Seminar)  📖

Research
Research interests

Research interests:

  • Individualized and personalized learning 
  • Cross-curricular learning
  • Motivation
  • Self-regulation
  • Quantitative methods
Workshops visited
  1. 2019. Kausale Inferenz [Causal inference]. FDZ-Frühjahrsakademie 2019 (IQB Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen). Berlin (Germany).
  2. 2019. Propsensity Score Matching. FDZ-Frühjahrsakademie 2019 (IQB Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen). Berlin (Germany).
  3. 2018. Mischverteilungsmodelle in Mplus [Mixture models in Mplus]. FDZ-Herbstakademie 2018 (IQB Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen). Berlin (Germany).
  4. 2018. Einführung in Strukturgleichungsmodelle in R [Introduction to structural equation modeling using R]. FDZ-Herbstakademie 2018 (IQB Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen). Berlin (Germany).
  5. 2018. Mehrebenen-Strukturgleichungsmodelle in Mplus [Multilevel structural equation modeling using Mplus]. FDZ-Herbstakademie 2018 (IQB Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen). Berlin (Germany).
  6. 2016. Einführung in die Mehrebenenmodellierung mit MPlus [Introduction to multilevel modeling using Mplus]. DGfE Summerschool, Erkner (Germany).
  7. 2016. Auswertung quantitativer Längsschnittstudien mit Strukturgleichungsmodellen [Analysis of quantitative longitudinal data using structural equation modeling]. DGfE Summerschool, Erkner (Germany).
Publications
Journal Articles

Journal Articles

  1. Schweder, S., Raufelder, D., Kulakow, S., & Wulff, T. (2019). How the learning context affects adolescents’ goal orientation, effort, and learning strategiesThe Journal of Educational Research, 112(5), 604–614. doi:10.1080/00220671.2019.1645085
Presentations
  1. Kulakow, S., & Raufelder, D. (2019, Sept). Kompetenzunterstützung als Mediator zwischen Selbstkonzept und
    Leistungsmotivation — eine Frage der Lernumgebung? 
    10. Tagung der Arbeitsgruppe für empirische Bildungsforschung (AEPF/KBBB), Münster (Germany).
  2. Hoferichter, F., & Volkert, U., & Kulakow, S. (2019, Sept). (Praxis-)Reflexion durch multiprofessionelles Mentoring von Lehramtsstudierenden in der frühen Praxisphase. Poster presented at 10. Tagung der Arbeitsgruppe für empirische Bildungsforschung (AEPF/KBBB), Münster (Germany).
  3. Kulakow, S., & Hoferichter, F. (2019, Sept). Die differenzierte Rolle von Lehrern und Mitschülern für das Stresserleben von Sekundarschülern - Individuelle und kontextabhängigen Unterschiede. Im Rahmen des Symposiums "Die Bedeutung von Lehrer*innen und Mitschüler*innen für das Wohlbefinden, Lernverhalten und die Emotionen von Sekundarschüler*innen ". paEpsy 2019 — Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie der DGPs, Leipzig (Germany).
  4. Kulakow, S., & Raufelder, D. (2019, Feb). Kann Autonomie in unterschiedlichen Lernumgebungen die Beziehung zwischen Selbstwirksamkeit und Lernstrategien mediieren? 7. GEBF Tagung, Köln (Germany).
  5. Schweder, S., Kulakow, S., Weckwerth, J. & Wulff, T. (2018). Competency-based learning with competency-matrix: Goal orientation and students`s cognition. 11th annual International Conference of Education, Research and Innovation (ICERI): Meeting the challenges of 21st century learning, Seville (Spain).
  6. Kulakow, Stefan (2018). Die Bedeutung von Selbstbestimmung in adaptiven Lernprozessen mit Kompetenzrastern. 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Essen.
  7. Kulakow, Stefan; Schweder, Sabine (2018). Der Einfluss von Zielorientierung und Kooperationsbereitschaft auf Lernverhalten bei adaptivem und non-adaptivem Lernen - eine Längsschnittstudie. 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel.
  8. Kulakow, S., & Schweder, S. (2017). Motivation und Metakognition in adaptiven und non-adaptiven Lernprozessen der Sekundarstufe. 82. AEPF Tagung, Tübingen (Germany). 
  9. Schweder, S., & Kulakow, S. (2017). Vom Wollen zum Können: Phasen bei Forschendem Lernen in der Sekundarstufe. 82. AEPF Tagung, Tübingen (Germany).
  10. Liebisch, P., Kulakow, S., & Schweder, S. (2017). Sozial- und Lernverhalten in adaptiven und non-adaptiven Lernprozessen der Sekundarstufe. 82. AEPF Tagung, Tübingen (Germany). 
  11. Liebisch, P., Kulakow, S., & Schweder, S. (2017). Sozial- und Lernverhalten in adaptiven und non-adaptiven Lernprozessen der Sekundarstufe. 5. GEBF Tagung, Heidelberg (Germany).
Proceedings Papers

Proceedings Papers

  1. Schweder, S., Kulakow, S., Weckwerth, J., & Wulff, T. (2018). Competency-based learning with competency-matrix: Goal orientation and students' cognition. ICERI 2018 Proceedings. doi:10.21125/iceri.2018.0483